Hatha Yoga mit Mauro

Yoga Uster Mauro Poli Klein

Anusara inspiriertes Yoga (mit Anmut fliessen) ist besonders gut geeignet, um mit Yoga anzufangen. Es ist für alle zugänglich, birgt keine Verletzungsgefahr, wird technisch sehr genau erklärt und von der ersten Stunde an macht es viel Spaß dieses Yoga zu üben.
Mauro Poli achtet besonders darauf, dass die Gewohnheiten des Menschen in die Yogapraxis mit einbezogen werden. Die sehr genauen Ausrichtungsprinzipien helfen uns dabei innere Stabilität zu Erlangen, die Haltung zu verbessern und liebevoll mit sich selber umzugehen.
Die Yogastellungen im Anusara inspirierten Yoga sind herzorientiert und werden von "innen nach außen" praktiziert. Anstatt sich an eine bestimmte oder starre Form von „Außen“ zu halten, also danach zu gehen, wie es von außen aussieht, versucht man eine Yogastellung aus der eigenen, individuellen Quelle entstehen zu lassen: Was fühle ich in einer bestimmten Haltung? Wie kann ich ein positives Gefühl vertiefen, einem schlechten begegnen?
Im Anusara Yoga gibt es keine Dogmen oder Belehrungen. Gefördert wird Achtsamkeit, Fröhlichkeit, Empathie und eine lebensbejahende Haltung.




"Yoga ist die Erfahrung der Einheit mit Deinem ganzen inneren Sein. Asana bedeutet, dass Du in einen Zustand kommst, in dem Du Dich ruhig, gelassen, ausgeglichen, friedvoll und wohl fühlst, körperlich und seelisch." Swami Satyananda Saraswati
"Yoga ist die Erfahrung der Einheit mit Deinem ganzen inneren Sein. Asana bedeutet, dass Du in einen Zustand kommst, in dem Du Dich ruhig, gelassen, ausgeglichen, friedvoll und wohl fühlst, körperlich und seelisch." Swami Satyananda Saraswati

Romy Aebischer, Yoga Uster | Strandbadweg 3, 8610 Uster | Tel. 043 243 88 18 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reponsive Design - Homepage erstellt durch Web-d-vision GmbH