Yin Yoga - Faszien-Yoga wird zu "Yindra Yoga"

Yin Yoga ist Faszien-Yoga - Yindra Yoga; ein statischer, langsamer und intensiver Yogastil, wir lassen uns passiv in die Stellung hinein sinken lassen. Die vorwiegend sitzenden oder liegenden Übungen werden während 3 - 5 Minuten oder auch länger gehalten. Auch wenn die Praxis so leicht erscheint, ist die Wirkung umso stärker.

Durch das vollständige Loslassen wirkt diese Form des Faszien-Yoga bis in die tieferliegenden Gewebeschichten, das „Yin-Gewebe“ wie Sehnen, Bänder, Gelenke, Knochen und die Faszien, welche den ganzen Körper durchziehen. "Yin-Gewebe" ist weniger elastisch als "Yang-Gewebe" wie die Muskeln und die Haut und braucht daher eine längere Dehnungszeit um sich zu weiten und zu öffnen. Yin Yoga setzt Mobilisations- und Regenerationsimpulse und hat auf der energetischen Ebene des Körpers eine tiefe Wirkung auf das Meridiansystem.


In unserer hektischen, schnelllebigen Zeit kommen unsere Gedanken nur noch selten zur Ruhe oder gar zum Stillstand. 

"Langeweile" wird nur noch negativ gewertet; dabei hat es eine wunderbare Aussage, "lange Weile" - "lange verWeilen" sich lange Zeit nehmen "nichts tun müssen". Wer diese Qualität von Yin Yoga mal erfahren hat, möchte sie nicht mehr missen.YinYogaAusbildung1

-  Yin Yoga ist langsam, meditativ und mit starker Tiefenentspannung

-  Yin Yoga löst ein Gefühl von Gelassenheit, Ruhe, Leichtigkeit und innerem Frieden aus

-  Yin Yoga wirkt erfrischend, ausgleichend, beruhigend und heilend auf Körper, Geist und Seele


Yin Yoga ist eine wunderbare Ergänzung zum kraftvollen Hatha Yoga und zu allen Sportarten, die auf Kraftaufbau basieren. Obwohl wir sanft üben, ist die Wirkung doch sehr kraftvoll. Yin Yoga wirkt auf das Bindegewebe (Faszien) und ist daher ein idealer Ausgleich zu allen aktiven Sportarten. Der Einstieg ist mit einem Yin Yoga Einsteiger-Workshop jederzeit und ohne Vorkenntnisse von Yoga  möglich.


"Yin Yoga Einführungs-Workshops"

Wann:  Samstag, auf Anfrage
Zeit:  11.00 - 14.00 h
Wo:  Yoga Uster, Strandbadweg 3, Niederuster
Inhalt:  Grundk
enntnisse Yin Yoga
Voraussetzung:  Es sind keine Yoga-Kenntnisse erforderlich
Für wen:  für alle, die Yin Yoga frei von Stress und Leistungsdruck erfahren wollen
Klassengrösse:  max. 14 Personen
Kosten:  je CHF 85.00 


Neu - "Faszientraining & Yin Yoga mit der Bodyrolle - Workshop"

Wann:  Samstag,  13. April 2019
Zeit:  11.00 - 14.00 h
Wo:  Yoga Uster, Strandbadweg 3, Niederuster
Inhalt:  Faszientraining mit der Bodyrolle oder auch als Blackroll bekannt in Kombination mit Yin Yoga.

Voraussetzung:  Es sind keine Yoga-Kenntnisse erforderlich
Für wen:  für alle, die ihre Faszien durch spezielle Selbstmassage und Yin Yoga mobilisieren, regenerieren und entspannen wollen. Durch die Optimierung der Faszieneigenschaften, wird im Sport die Leistung verbessert und die Regeneration beschleunigt.
Klassengrösse:  max. 14 Personen
Kosten:
  je CHF 85.00


Neu - "Faszientraining Yindra Yoga mit Bällen - Workshop"

Wann:  Samstag,  23. März 2019
Zeit:  11.00 - 14.00 h
Wo:  Yoga Uster, Strandbadweg 3, Niederuster
Inhalt:  Faszientraining mit den Bällen

Voraussetzung:  Es sind keine Yoga-Kenntnisse erforderlich
Für wen:  für alle, die ihre Faszien durch ganz spezielle Selbstmassage und Tiefenmassage mobilisieren, regenerieren und entspannen wollen. Durch die Optimierung der Faszieneigenschaften, wird im Sport die Leistung verbessert und die Regeneration beschleunigt.
Klassengrösse:  max. 14 Personen
Kosten:
  je CHF 85.00


 

Romy Aebischer, Yoga Uster | Strandbadweg 3, 8610 Uster | Tel. 043 243 88 18 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reponsive Design - Homepage erstellt durch Web-d-vision GmbH